Samsung: Vergleich & Kritik

2019-07-04
Samsung: Vergleich & Kritik!

Auch wenn Huawei mit seinem neuesten Release einen starken Anstieg hatte, bleibt Samsung die Vorherrschaft erhalten. Seit Jahren schon steht der Elektronik – Hersteller an der Spitze der Smartphonewelt.

Natürlich kommt dieser Erfolg nicht von nichts. Samsung hat sich stets bemüht, sich in technischer Hinsicht immer weiterzuentwickeln. Das beweist die große Vielfalt an Smartphone – Serien, die der Hersteller hat. Der Ansatz ist der, dass für jeden etwas dabei ist.

Da hätten wir nämlich zunächst die Flaggschiffe: Die S – Serie. Erst kürzlich erschien der neueste Vertreter, das S10. Sie sind im Highend Bereich und versprechen neueste und ausgereifteste Technologie.
Neben den S – Modellen, gibt es noch die N – Variante. Einfach gesagt, sind sie die „verbesserte“ S – Serie mit Stift. Sie kommen im Durchschnitt auch meist ein halbes Jahr später raus.
Als solide Mitteklasse sind die A – Smartphones bekannt. Gute Geräte zum fairen Preis. Erst kürzlich wurde sie durch mehrere Modelle vergrößert! Dazu haben wir auch bereits einen Blogbeitrag, für alle die ihn noch nicht gelesen haben!
Diese Vergrößerung kam zustande, da die Einsteigerklasse, die J – Serie nicht weitergeführt werden wird. Unsererseits findet diese Entscheidung große Befürwortung! Findet ihr nicht auch, dass es ein super Schachzug war?

Unter die Lupe!
Versprochen wurde ja, dass die neue A – Serie einen vom Hocker haut. Und da hat Samsung nicht gelogen. Aber dadurch, dass sie so gut sind, fragen wir uns natürlich, in was sie den S – Modellen noch nachsteht. Natürlich ist uns bewusst, dass es sicherlich Unterschiede geben muss, doch wie gravierend sind diese? Dafür vergleichen wir heute das Galaxy A50 & das Galaxy S10+!

Erstmal schauen wir uns die Specs an:

Samsung Galaxy S10+		Samsung Galaxy A50
Größe: 6,4 Zoll 6,47 Zoll
Akku: 4100 mAh 4000 mAh Reverse Charge möglich Reverse Charge Nichtmöglich Super Fast Charge Fast Charge
Display: AMOLED Display AMOLED Display
Gorilla Glass 6 Gorilla Glass 3
Speicher: 8GB/ 12GB RAM 4/6 GB RAM 128GB/ 512GB/ 1TB 64GB/ 128GB
Mit Karte: 1TB extra 1TB extra
Software: One UI, Android 9 Pie Android 9 Pie
Prozessor: Exynos 9820 Octa Exynos 9610
3,5mm-Jack: Ja Ja
Lautspr.: Ja Ja Dolby Atmos/ AKG Sounds /
Front Kam.: 2 Kameras 1 Kamera 8MP & 10MP 25MP Auto HDR, Dual Video Call HDR
Main Kam.: Triple Cameras Triple Cameras 16MP Wide Camera 25MP Wide Camera 16MP Ultra Wide Camera 8MP Ultra Wide Camera 12MP Telephoto 5MP Telephoto
Farben: Ceramic Black Black Ceramic White White Prism Black Blue Prism White Coral Prism Blue Flamingo Pink

Anhand der Specs wage ich es zu behaupten, dass das A50 mit dem S – Flaggschiff gut mithalten kann. Zumindest dafür, dass es nur einen Bruchteil des S10+ kostet und auch nicht das Top Modell aus dem neuesten release ist.

Auch ist die Situation mit den Ersatzteilen hier deutlich leichter. Das praktischste ist: die Teile für das A50 sind verfügbar. Und sie sind weitaus unkomplizierter. Es gibt nämlich nur eine Farbe für das LCD – schwarz. Da es keinen Rahmen hat, müsst ihr euch hier also keine Sorgen machen und könnt sie euch bequem aufs Lager legen.

Umso mehr ich mich mit den verschiedensten Samsung Smartphones beschäftige, desto begeisterter bin ich von den neuen A – Modellen. Das wird euch wohl nicht entgangen sein. Leistbare und vor allem gute Produkte!
Wobei sich mir die Frage aufwirft, schießt sich Samsung damit nicht selbst auch ins Knie? Wozu denn ein „Highend“ Produkt kaufen, wenn es so gute alternativen gibt? Hat Samsung da beim Preis zu weit nach oben gegriffen? Das muss man wohl für sich selbst beantworten. Ich hab da meine Antwort schon gefunden.

Was ich auch gerne ansprechen möchte ist, die Aussage die DJ Koh letztens gemacht hat. Er meinte nämlich, dass sich die Smartphone Branche zurzeit in einer Art Revolution befindet. Das hat auch einiges mit dem angefangenen 5G Netz zu tun anscheinend. Seiner Meinung nach werden Smartphones wie wir sie kennen, sich noch wesentlich weiterentwickeln, so dass sie nun zu „Smart Devices“ werden. Diese werden noch mehr können, als unsere jetzigen Superphones.
Da Samsung nun Marktführer ist, ist das eine interessante Bekanntgabe. Anscheinend plant man etwas Großes. Uns bleibt nichts anderes über, als abzuwarten und zu sehen was die nahe Zukunft bringt. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und ich hoffe Ihr auch!
Wenn ich mehr weiß, werde ich euch natürlich auf dem Laufenden halten. Ich würde mich aber auch freuen, wenn ihr mir mitteilt, falls ihr was Neues hört!

Das war’s auch schon wieder von mir für diese Woche!
Bis bald,
Eure Debbie!

This page uses cookie files to provide its services in accordance to Cookies Usage Policy. You can determine conditions of storing or access to cookie files in your web browser.
Close
pixel